Von N wie Nova Rock über D wie Dominantor…

… ist dieses Jahr wieder für jeden der sich in die freie Wildnis bewegt etwas dabei. Genau, die Festival Zeit hat angefangen. Spätestens mit dem „Starschuss“ zur Coachella, die (die mit dem letzten Wochenende endete), wurde die Zeit der Festivals eingeläutet.

 

Doch welches Festival sollte ich mir aussuchen, und wieviel bin ich eigentlich bereit zu bezahlen?

 

Ein Festival in Nicklasdorf, Burgenland (Österreich, Europa,.. ) welches seit 2005 jährlich stattfindet. Diesmal vom 9 – 12 Juni. Während letztes Jahr das Line Up mit Kraftklub und Nightwish glänzte, feier ich das Line-Up dieses Jahr umso krasser. Ein jahrelanger Traum Korn endlich live zu sehen wird wahr. <3

Kart

 

Bildschirmfoto 2016-04-22 um 10.26.01

 

Ich sehe es jetzt zwar nicht als Festival an, aber kategorisieren wir es einfach mal. Ein Event in der ARENA OPEN AIR in Wien. Lady Leshurr, Tyler the Creator, usw. Karten Kostenpunkt liegt bei 68 Euro. Kann man meckern, muss man aber nicht.

 

Dominantor (The Hardcore Festival) ist ein alljährliches Festival in den Niederlanden am E3 Strand. Es ist neben der DefQon1 ein weiteres größte Festival im Stil von Gabba und Hardcore.

Im Vergleich zu anderen Festivals die meistens drei Tage gehen zieht sich das Hardcore Festival nur 12 Stunden.

Ein Line Up gibt es bis jetzt leider noch nicht, aber es werden sicherlich wieder Größen wie Angerfist und MISS K vor Ort sein. Weiteres findet ihr hier.

Das coole darin ist, dass genau von Graz aus ein Bus weg fährt zum Dominator Festival. Der kostet 150. Ticketpreis liegt bei 65,-
Rund um andere große Events und Festivals könnt ihr euch hier informieren. HardTours arangiert mit dazu auch die Fahrten. Damit kein Stress ist mit dem blöden rumschleppen, und man sich höchstens die Mühe bis zum geeigneten Platz machen muss.

 

Findet nun seit 2009 schon regelmäßig statt, und ist ein Electro- und House-Festival. Es ist eines der größten Festival seiner Art in Bayern, Bad Aibling. Tickets kosten momentan noch 85 Euro fürs ganze Wochenende, sind aber schon fast ausverkauft. Nicht vergessen, die Early Birds, nicht alle Tickets 😉 Genaueres findet ihr hier.

Das Line Up ist ein wahrer Augenschmaus. Ich weiß nicht auf wen ich mich am meisten freue. A.N.A.L und WESTBAM werden nacheinander sicherlich gut abgehen.

 

Bildschirmfoto 2016-04-23 um 18.03.11

 

Das sind auf jeden Fall wie gesagt nicht alle Festivals, die dieses Jahr veranstaltet werden, aber auf jeden Fall die Termine, an denen ich auch vertreten sein werde. Wenn ihr aber auf große dreitägige „Tour“ mit euren Freunden geht, vergisst nicht auf eure Sachen. Ich werde sicherlich noch ein „HOW ABOUT CAMPING“ machen es euch auf meine Art zeigen, wie ich mich auf bevorstehende Freizeitveranstaltungen freue und mich passend dazu eindecke.

Wohin fahrt ihr denn, und auf welchen Künstler freut ihr euch am meisten? Hinterlasst es mir doch in den Kommentaren 🙂

Eure Sophia…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.