NATURAL COSMETIC

 

Wie vielleicht einige von euch schon über meine Snaps mitbekommen haben (Snapchat: sophiabambina), habe ich wieder einige neue Produkte zum testen zugeschickt bekommen. (Wie das genau abläuft und etwaige Fragen kann ich euch gerne beantworten, und dazu einen Beitrag machen wenn ihr Lust habt)

 


 

natural-cosmetic-logo


Das Unternehmen

Gegründet wurde das bulgarische Familienunternehmen im Jahre 2007 und spezialisierte sich auf Gesichts- und Körperpflegeprodukte. Die Philosophie der Firma lautet also wie folgt „Harmonie zwischen Natur und Wissenschaft“. Die Möglichkeit dem Körper mit rein natürlichen Inhaltsstoffen (frei von Parabenen, aus Tieren stammenden Zitaten oder genetisch modifizierten Rohstoffen) zu helfen und die Haut wieder zum strahlen zu bringen. (Für jeden Hauttyp) Ich persönlich bin auch wirklich sehr „dankbar“, dass die Produkte nicht an Tieren getestet wurden.

Alle Marken wollen mit ihren Produkten profilieren und wollen genau DIR einreden, dass ihre Herstellungen das Beste für deine Haut ist. Doch wie kann man sich selber sicher sein, und ab wann tue ich meiner Haut eher etwas Schlechtes als Gutes an? Drogerieprodukte sind sicherlich nicht die teuerste Variante, falls man sich aber danach nicht mehr im Spiegel anschauen kann weil die meisten Kosmetika an Tieren getestet werden, solltet ihr euch hier „wermachtwas.info“ informieren.


270

Die Produkte

 

Als Erstes habe ich also von Natural Cosmetic dieses ROSA PRETIOSA Organisches Rosenwasser“ zugeschickt bekommen. Es kommt in einer Verpackung aus rosé und beinhaltet 100ml.

Verwendung:
Tragt es auf ein Wattepad auf, um Gesicht und Hals zu reinigen. Kann aber auch als reine Erfrischung ins Gesicht gesprüht werden.

Fazit:
Es riecht fantastisch. Als würde man sich in ein Meer aus frischen Rosen legen. Ich benutze es zur Reinigung, wie auch einfach nur zur Erfrischung zwischendurch. Mit der Füllmenge sollte man auch länger auskommen, auch wenn es jeden Tag benutzt wird. Meine persönliche Empfehlung!

(hier kaufen…)


rosa-pretiosa-nachtcreme

Und als zweites habe ich die  „ROSA PRETIOSA Nachtcreme“ zugeschickt bekommen.   Mit einer Füllmenge von 50ml kommt sie in einer kleinen Dose und ist so perfekt zum proportionieren. 

Anwendung: Abends auf das frisch gewaschene Gesicht schmieren und mit kreisenden Bewegungen einmassieren.

Fazit: Nachdem ich also mein Gesicht mit dem Rosenwasser gereinigt habe, schmiere ich mir die Nachtcreme in meine Visage. Entweder ist es der Placebo Effekt, oder es wirkt wirklich. Meine Haut fühlt sich danach einfach entspannt an. Sie glänzt durch die Feuchtigkeit und fühlt sich einfach nur weich an, nicht zu vergessen der angenehme Duft der Damaszener Rosen und Ölen wie Argan und Baobab.

(hier kaufen…)

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

 

Was sagt ihr persönlich denn so zu den Produkten und zu dem Unternehmen selbst? Mögt ihr den Duft von Rosen oder eher nicht? Ich bin auf jeden Fall überzeugt und freue mich wirklich auf diese Marke aufmerksam geworden zu sein. Vielleicht habe ich euch ja auch neugierig gemacht und es hilft euch selbst und eurem Wohlbefinden.

Lasst mir doch mal einen Kommentar da und sagt mir was ihr davon haltet.

Schöne Woche euch noch!

Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.